Lieferung + Versand

 

Lieferzeit

Nach Bestelleingang versenden wir die Ware innerhalb von 2-4 Werktagen, sofern die bestellten Artikel auf Lager sind. Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Preise und Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Sämtliche Preise werden von uns ständig aktualisiert. Es gelten die Preise, die mit der Auftragsbestätigung bestätigt werden.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir:

 

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands:
Wir berechnen eine Pauschale von 5,95 Euro je Sendung für Verpackung und Transport.

Ab einem Bestellwert von 297,50 EUR (inkl. MwSt.) je Bestellung erfolgt die Lieferung versandkostenfrei

 

Übriges EU-Gebiet:
Wir berechnen die tatsächlich anfallenden Transportkosten für die Lieferung auf dem Postweg wie folgt:

 

Land

Porto

Belgien

9,00 EUR

Niederlande

9,00 EUR

Luxemburg

9,00 EUR

Österreich

9,00 EUR

Frankreich

9,00 EUR

 

Für Bestellungen aus anderen Ländern können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen – telefonisch unter +49 (0) 351 2 63 30 51 oder per Email an info@storchenwiege.de.

 

Lieferung

Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht. Liefertermine werden per E-Mail bestätigt. Für Nichtlieferbarkeit und falsch terminierte Lieferung übernehmen wir keine Haftung.

 

Zahlung

Bei Bestellung erfolgt die Zahlung wie folgt:

 

Deutschland Zahlungsart „Rechnung“:
Sie überweisen den Rechnungsbetrag innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware. Wir behalten uns vor, die Zahlungsart „Rechnung“ von einer Bonitätsprüfung abhängig zu machen und ggf. in „Vorkasse“ zu ändern. Sie erhalten dann eine Vorkasserechnung von uns per E-Mail und die Ware wird umgehend nach Zahlungseingang versandt.

 

Übriges EU-Gebiet – Zahlungsart „Vorkasse“:
Auslieferungen erfolgen grundsätzlich gegen Vorkasse. Bitte überweisen Sie den fälligen Rechnungsbetrag auf unser Konto. Die Kontodaten erhalten Sie mit Auftragsbestätigung per E-Mail. Nach Zahlungseingang erfolgt die Auslieferung.

 

Eigentumsvorbehalt

Sämtliche Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Erst mit der vollständigen Bezahlung unserer Forderung geht das Eigentum an der Ware auf Sie über.

 

 


Weiter